ADRA Deutschland – Blog

Schlagwort Archiv: Hochwasser 2013

Neubau der Kita Spieloase in Pirna nach Hochwasser in vollem Gange

Die durch das Hochwasser 2013 entstandenen Schäden an der Kita Spieloase in Pirna ermöglichten keinen Weiterbetrieb am bisherigen Standort. Die Kita zog zunächst in einen Interimsstandort nach Graupa. Es erfolgte der Beschluss, den alten Standort, der in der Hochwasserzone liegt, nicht mehr zu nutzen und einen Neubau an anderer Stelle zu errichten. Für diese Baumaßnahme wird ein Mehrbedarf benötigt, der zum Teil von Spenden gedeckt werden muss. ADRA gehört zu den Geldgebern.

Die Bauarbeiten im Pirnaer Stadtteil Copitz sind jetzt in vollem Gange. Vertreter der Spenderorganisationen haben gemeinsam mit Vertretern der Stadt Pirna die Baustelle besichtigt.

Wiederaufbau der Werkstatt für behinderte Menschen der Lebenshilfe Jena

2013 wurde die Werkstatt für behinderte Menschen der Lebenshilfe in Jena vom Hochwasser der Saale überflutet. Eine Fläche von 4.500 Quadratmetern stand kniehoch unter Wasser. Trotz aller Bemühungen entstand ein enormer Schaden am Bauwerk sowie der Ausstattung. Vor allem Maschinen und Einrichtungsgegenstände wurden beschädigt und mussten ausgetauscht werden. Dank ADRA konnten diverse Investitionsgüter angeschafft sowie der Eingangsbereich und die Garage umgebaut werden. Mit den Hilfsmaßnahmen wurden die ursprünglichen Arbeitsbedingungen für 290 Mitarbeiter mit Behinderungen und 62 Fachkräfte nicht nur wiederhergestellt, sondern auch verbessert.

Hochwasser
Hochwasser
Das Hochwasser im Jahr 2013 hat das gesamte Gelände überflutet.
« 1 von 15 »